Kurse

kurse

Wir bieten immer wieder neue Kurse für Einsteiger und Experten an. Besonders beliebt sind unsere 3D Drucker Baukurse, während denen in einer Gruppe der eigene 3D Drucker gebaut und in Betrieb genommen wird.

Bevor das FabLab alleine genutzt werden kann, müssen die Einführungskurse an den entsprechenden Geräten absolviert werden.

Einführungskurse

Dauer: 30 Minuten bis 2 Stunden
Kosten: je nach Kursdauer zwischen CHF 30 und 100
Kursdaten: auf Anfrage

Baukurs 3D Drucker (Ultimaker)

  • Gemeinsam in einer Gruppe einen eigenen 3D Drucker herstellen und konfigurieren.
  • Profesionelle Bedienung lernen.
  • Erstes eigenes Objekt drucken.

Dauer: 2 Abende (während der Woche) + 1 ganzer Tag (Samstag)
Kosten: CHF 2299 (inkl. 8% MwSt).

Nächster Kurs: auf Anfrage

Details zum Kurs: hier

201305fablab-29

Ultimaker Heizplatte “Plainplain”

Mit einem Zusatzaufbau Deinen Ultimaker mit einer Heizplatte ausstatten, so dass auch ABS sauber gedruckt werden kann und nicht nur PLA. Einen Vergleich zwischen ABS und PLA gibt es z.B. hier: http://www.protoparadigm.com/blog/2012/06/3d-printer-filament-buyers-guide/
Ein wichtiger Vorteil von ABS ist, dass es besser in Wasser hält, also z.B. spülmaschinenfest ist.

“Plainplain” ist ein Open Source Projekt von Dominic Spiess, Partner in der Firma formfabrik.

Im Rahmen des Kurses wird die Erweiterung des Ultimakers gebaut (Teile mit Lasercutter bereitgestellt) und mit den notwendigen Komponenten inkl. der Heizplatte und Ansteuerung verbaut.

Kursdauer: ein Abend. Ca. 18h-23h
Kursdaten: auf Anfrage
Kosten: Kurs inkl. Material, Verpflegung und Softdrinks: CHF 350.- p.P.

Plainplain_00 Bild: formfabrik.ch

 

Weitere Kurse

  • Arduino für Einsteiger
  • Arduino für Fortgeschrittene

Dauer: jeweils 1-2 Stunden
Kosten: CHF 100, inkl. einem Arduino

Kursdaten: auf Anfrage

 

Events für Schulen

Auf Anfrage führen wir auch gerne Einführungskurse, Projektwochen, Führungen und Spezialanlässe durch.
Melden Sie sich doch bei uns, dann machen wir Ihnen gerne ein Angebot.
Kontakt